GREGOR KROISMAYR

GREGOR KROISMAYR

KLASSISCHER GESANGSUNTERRICHT


Klassischer Gesangsunterricht bei der Campanella Musikakademie findet sowohl einzeln als auch in der Gruppe statt!

Als Gesangslehrer ist es Gregor Kroismayr ein Anliegen, seinen Schülerinnen und Schülern in einem freudvollen Gesangsunterricht ein gutes technisches Fundament zu vermitteln, auf dessen Basis die Stimme zu ihrem natürlichen Klang finden kann und freies Singen möglich wird.

Seinen ersten Klassischer Gesangsunterricht erhielt Gregor Kroismayr im Alter von acht Jahren in der Opernschule für Kinder der Wiener Staatsoper, der er bis zu seinem 12. Lebensjahr angehörte.

Sein Interesse am klassischen Sologesang hat er in der Oberstufen-Schulzeit bei der Opernsängerin Marena Balinova weiter verfolgt. Danach setzte er den Klassischer Gesangsunterricht bei Dimitrij Solovjow fort und belegte Meisterkurse bei Ralf Döring.

Aufgrund seines pädagogischen Interesses entschied er sich 2014 Gesangspädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst zu studieren, wo er in die Klasse von Prof. Bernhard Hunziker aufgenommen wurde.

Seit 2015 ist Gregor Kroismayr als Gesangslehrer tätig. Weiters wirkt er auch bei diversen Chorprojekten mit wie im „Wiener Kammerchor“.